Platzordnung

Herzlich willkommen auf unserem Campingplatz!
Um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, bitten wir Sie, folgende Regeln zu beachten:
  1. Auf dem Campingplatz gilt die StVO, bitte beachten Sie, dass es sich auf unserem Campingplatz um einen Verkehrsberuhigten Bereich handelt, wo nur Schrittgeschwindigkeit (max. 10 km/h) gefahren werden darf.
  2. Vor Betreten des Campingplatzes muss eine Anmeldung in der Rezeption erfolgen, auch dann, wenn Sie den Platz nur für kurze Zeit als Besucher betreten. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren erhalten nur eine Campinggenehmigung, wenn Sie in Begleitung von Erziehungsberechtigten sind.
  3. Die Campingplatz-Preise und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Aushang an der Rezeption oder unserer Internetseite.
  4. Die Campingplätze dürfen nur mit der in der Buchungsbestätigung angegebenen Personenzahl belegt werden. Bei Überschreitungen ist die Campingplatzleitung berechtigt, überzählige Personen abzuweisen bzw. für diese einen Aufpreis gemäß Preisliste zu erheben.
  5. Beim Aufstellen von Caravans, Wohnmobilen und Zelten, werden Sie durch unser Platzpersonal eingewiesen. Sollten Sie außerhalb der Rezeption Öffnungszeiten anreisen, parken Sie bitte Ihr Fahrzeug auf den dafür vorgesehenen Flächen.
  6. Es ist nicht gestattet, Gräben zu ziehen und Stellplätze einzufrieden. Bitte legen Sie keine Teppiche oder ähnliches vor Ihrem Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt aus, damit schädigen Sie den Rasen.
  7. Legen Sie großen Wert auf Sauberkeit! Verlassen Sie die sanitären Anlagen und Camperküche so, wie Sie sie vorgefunden haben. Kleinkinder dürfen nur in Begleitung Erwachsener in die Sanitär- und Toilettenräume und Camperküche. Abfälle bitte getrennt in den verschiedenen Abfallbehälter entsorgen. Das Reinigen von Fahrzeugen auf dem Gelände ist verboten.
  8. Hunde sind auf dem Campingplatz erlaubt. Sie sind grundsätzlich an der Leine zu führen und müssen bei der Verwaltung angemeldet werden. Verunreinigungen durch Ihre Hunde müssen umgehend entfernt und keine anderen Gäste dürfen in irgendeiner Form belästigt werden.
  9. Aus Sicherheitsgründen ist das Anzünden von offenem Feuer / Lagerfeuer nicht erlaubt. Grillen ist grundsätzlich erlaubt, mit einem Grill mit einem Mindestabstand von 20cm über dem Rasen. Bei Waldbrandstufe 4 oder 5 ist das Grillen mit Holz oder Holzkohle untersagt.
  10. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die anderen Gäste und vermeiden Sie ruhestörenden Lärm. Stellen Sie Radio, Fernsehgerät, etc. immer so leise, dass Sie andere nicht stören. Während der Ruhezeit bitte laute Gespräche vermeiden. Nachtruhe ist von 22 Uhr und endet 7 Uhr. Während dieser Zeit dürfen keine Fahrzeuge auf dem Platz bewegt werden. Ankommende Gäste können Ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz vor der Rezeption parken.
  11. In allen Sanitäreinrichtungen, Camper Hütten und der Camper Küche besteht Rauchverbot. Bitte nutzen Sie die aufgestellten Aschenbecher für Zigarettenabfälle und werfen Sie diese nicht einfach in das Gelände.
  12. Melden Sie sich vor der Abreise bitte an der Rezeption ab. Die Abreise sollte bis 11 Uhr erfolgen. Bitte hinterlassen Sie bei der Abreise einen sauberen Stellplatz.
  13. Eine Haftung für Unfälle und Verletzungen, abhanden gekommenes oder beschädigtes Eigentum besteht seitens des Campingplatzeigentümers nicht. Wir bitten Sie, für angemessenen Versicherungsschutz selbst Sorge zu tragen.
  14. Die Campingplatzleitung ist berechtigt, das Hausrecht auszuüben, d.h. die Aufnahme von Gästen zu verweigern bzw. Gäste vom Gelände zu verweisen, wenn die Gefahr droht, dass Ordnung, Sauberkeit oder die Sicherheit gefährdet ist.
  15. Das Aufladen von Akkus für E-Bikes, ist nicht in den Gebäuden des Campingplatzes gestattet (Gemeinschaftsräume sowie Sanitärgebäude), diese dürfen nur an den im Außenbereich befindlichen Elektranten geladen werden.
  16. Das Aufladen von Elektroautos, ist auf dem gesamten Campingplatz untersagt. Eine Zuwiderhandlung wird mit einer Gebühr von 100,00€ sowie allen noch anfallenden Kosten an der Elektroanlage in Rechnung gestellt.
  17. Das Betreten des Baches oder des Bachbettes ist nicht gestattet.
  18. Letzter kostenfreier Stornierungstermin ist 3 Tage vor dem Anreisedatum. Die Stornierungsgebühren danach betragen 50% des gebuchten Aufenthaltes.
  19. Bei nicht Anreise wird Ihnen der Gesamtbetrag für Ihre Buchung in Rechnung gestellt.
  20. Das Fahrrad fahren auf dem Campingplatz ist auf eigene Gefahr.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit für Rückfragen zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt auf dem Campingplatz Rehbocktal.

Kontakt: Campingplatz Rehbocktal, Rehbocktal 4, 01665 Klipphausen
Tel.: 01514 2497758
Internet: www.camping-rehbocktal.de E-Mail: info@camping-rehbocktal.de

Gültig ab 01.01.2024